Pfingstliches profan

Ein Mann hatte neulich während eines Sterbegottesdienstes für eine Verwandte seelenruhig die Zeitung aufgeschlagen und darin zu lesen begonnen. Das, weil er von der Kirche nichts hielt, und wohl auch wenig von der eben verstorbenen Verwandten, die ihm nichts hinterlassen hatte. So also...

Bergbilder und Bilderbe...

Anfang Juni 2015, Hotel Interalpen, Buchen bei Telfs, Tirol. Eine Gruppe , die geheim und polizeilich weiträumig gesichert tagen darf und das mit wichtigen Politikern, Generälen, Wissenschaftlern, Konzern Magnaten aus Pharmazie , Monsanto, Bill Gates, Medienmogule, Waffenlobby, und...

Restaurant Day in Innsb...

Es hätte ein kleines Fest der Nachbarschaft werden sollen. In einem Stadtteil, der nicht gerade für seine überbordende „Nachbarschaftlichkeit“ bekannt ist. Hier wird geduscht, gefrühstückt, das Haus verlassen, zur Arbeit oder zur Uni gegangen. Wer grüßt, ist nicht von hier. Da kommt...

Innsbruck ist ganz Ohr(...

Juhui. Olé olé. Und so. Seit gestern hat Innsbruck eine neue, zeitlich begrenzte „Sehenswürdigkeit“: In der Maria-Theresien-Straße wurde eine Countdown-Uhr für die „International Children’s Games 2016“ enthüllt. Und weil es kein Vorne ohne Hinten gibt, wurde auf der Rückseite...

Lust auf eine Partie Po...

Auf dem Schachbrett: Auf grüner Seite 8 BiobäuerInnen, auf schwarzer Seite 8 Bauernbündler. Ansonsten fast alles, wie bei einem normalen Schach: 4 Türme, 2 Könige, 2 Läufer, 2 Nordic Walker, 2 Pferde, 2 Ponys, 1 Dame und eine Conchita. - die 2 Könige sind auf der schwarzen Seite, weil...

Liebe, rote Kecks und P...

Schon ein Weilchen her ist die Albumtaufe von „Love.“, dem Debüt der neu formierten Band LoveLoveLove, aber ein Eindruck, der über länger erhalten bleibt, ist vielleicht umso mehr wert. Die drei Jungs der aus Anoroc hervorgegangenen Konstellation – Manuel Eisner (drums), Alexander...