V wie…

wiedervermummen verboten
verstummen geboten.

verrohung vergessen
versagen gefressen.

verharmlosen verblendet
vernunft geschändet.

verantwortung verbiegen
heißt wieder geschwiegen.

4 Antworten : “V wie…”

  1. b. l. sagt:

    Verfasst am Do., 23.01.2014 – 15:46.
    „Die Regelung, dass in mehreren Bezirken Vermummungsverbot gilt, schieße über das Ziel hinaus, sagt Bernd-Christian Funk:“ http://derstandard.at/1389857874968/Gesicht-verhuellen-verboten-Laut-Ver

  2. blablabla sagt:

    Verfasst am Do., 23.01.2014 – 19:00.
    das vermummungsverbot ist in österreich bei versammlungen eh schon immer da. folglich macht es hier weniger als sinn. das ist aber nicht einmal das größte problem. schlimmer ist da das platzverbot. das ist es, was das problem schafft! nur, warum man dann demo absagt, versteh ich nicht. das ist ein absagen eines zeichens gegen faschismus! ein bisschen eigenartig. so gibts viele kleine demos, aber mir fehlt der große, laute aufschrei von allen gemeinsam! diese chance wird nicht genutzt! leider!

  3. b. l. sagt:

    Verfasst am Fr., 24.01.2014 – 09:11.
    Und auch der Spiegel berichtet:

    http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/protest-gegen-akademikerball-

  4. isa sagt:

    Verfasst am Fr., 24.01.2014 – 10:38.
    Und was reimt sich auf Mensur? Ja genau: Zensur! http://www.salzburg.com/nachrichten/kolumne/standpunkt/sn/artikel/erstes

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.