0

The gurkos strike back… again

Gurken reifen mit der Zeit, wir aber nicht. Und so organisieren wir am 09. November 2013 zum neunten Mal das Los Gurkos Short Film Festival in Innsbruck. Im Mittelpunkt des Festivals steht der Kurzfilmwettbewerb, in dem lokale FilmemacherInnen und internationale Filmschaffende eine Präsentationsfläche finden. 

[video:http://youtu.be/rQ-O2wDSIz0] 
 

Den Auftakt macht ab 18:30 im Cinematograph eine Publikumsdiskussion mit der Kurzfilmmacherin Zsuzsanna Werner über Fantasie und Realismus im Animationsfilm. Die Moderation übernimmt Bert Walser (a.k.a Kamil Szlachta). Anschließend wird, ebenfalls im Cinematograph, eine Auswahl von Kurzfilmen und Musikvideos aus Tirol, dem Rest Österreichs und Deutschland vorgeführt.

Die Werke stammen dieses Jahr von Jasmin Becela, Tobias Pichler, Peter Chiochetti, Stefan Holaus, Gernot Fischer-Kondratovitsch, Michael Wirthig, Johannes Kogler, Stefan Runge und dem Duo Ken Cook/Ray Brown. Den Gewinnerbeiträgen wird daraufhin die Goldene Gurke überreicht. Und weil man doch auf jeder Hochzeit tanzen kann, geht’s ab 21:00 gleich um die Ecke in der p.m.k. weiter – dort spielt für euch Saroos (Alien Transistor).

 
Falls ihr uns noch nicht kennt: wir drehen selber Kurzfilme und komponieren Musik, veranstalten Konzis in der PMK (und manchmal auch im Treibhaus), und immer wieder gibt es Street Art und Spontanaktionen von uns. Wir kochen sogar im Rahmen der Food Conspiracy.
 
Uns gibt es jetzt seit acht Jahren, und am 9.11. werden wir zurückschlagen, wollt ihr dabei sein?
 
Cinematograph:
18:30 Publikumsdiskussion mit der Regisseurin Zsuzsanna Werner und Kurzfilmwettbewerb 
p.m.k.: 21:00 Uhr Saroos Live in der PMK

http://www.losgurkos.com/ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.