Sommer in der Stadt …

Mal ein bisschen Eigenwerbung: Morgen Mittwoch, 9. August 2017 lese ich in der Galerie Koojo, Mariahilferstraße 40, um 20 Uhr neuere Texte. Die Lesung findet gleichzeitig mit einer Ausstellung von Georg Urban statt, die noch bis 19. August zu sehen ist. Georg Urban ist ein interessanter und individualistischer Künstler, der sich in seinem Schaffen sehr an der „Art Brut“ orientiert, einer Kunstrichtung, die sich abseits des Mainstreams am tiefenpsychologischen Impuls künstlerischen Schaffens orientiert. Mittelpunkt vom Urbans Arbeiten ist der menschliche Körper in seinen Ausprägungen und Gestaltungen und dem Bewusstsein, das wir von ihm haben.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.