7

6020 Straßenrat(t)en: Level 5

Wie so ziemlich alles, folgt der Innsbrucker Straßenverlauf einer Hierarchie. Und wie ebenfalls so ziemlich alles, wird auch das städtische Straßennetz in Klassen eingeteilt. In Kategorien, die uns den Weg von A nach B erleichtern & uns unserem Ziel näher bringen sollen. Dass unser Vorankommen am Besten direkt und im Vorbeigehen passieren sollte, scheint kein Thema zu sein. Doch kein Thema, gibt’s nicht.

Der Weg ist das Spiel

Die Innsbrucker Straßen liegen uns zu Füßen, denn wir stehen drauf. Doch kennt ihr das Pflaster wirklich, das ihr jeden Tag betretet? Welchen Gedanken hängt ihr beim Gehen nach? Treffen sich eure Blicke? Kreuzen sich eure Wege? Welche Beobachtungen macht ihr Tag für Tag? Was verbindet euch mit bestimmten Orten? Ist es euch wichtig, heute hier und morgen dort zu sein? Setzt ihr euch überhaupt gerne in Bewegung? Und wenn ja, warum?

Straßenrat(t)en sucht nach Antworten, wirft neue Fragen auf und lebt von eurer Beteiligung. Zugegeben, bisher wurden alle Straßen in Windeseile erraten. Ob die Innsbrucker Stadtkenner_innen die abgebildete Straße aus Level 5 auch so schnell erkennen, wird sich allerdings erst zeigen.

Isabella Krainer

7 Comments

  1. Ich glaub, es ist eine Straße mit dem Namen eines Freiheitskämpfers. Haspinger vielleicht? Oder doch Speckbacher?

  2. Freut mich, dass doch ein paar Leute mitrat(t)en! Bisher war die richtige Antwort jedoch noch nicht dabei. Kleiner Tipp: Benannt wurde die abgebildete Straße nach ihrem 1. Hausbesitzer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.