0

Premierentage 2011 – schauen Sie sich das an!

Die Premierentage präsentieren an diesem Wochenende (4. und 5. November 2011) ein vielfältiges Spektrum an Kulturveranstaltungen. Das Programm spannt einen Bogen vom Schwerpunkt der bildenden Kunst bis zur Architektur über musikalische Highlights bis hin zu Performances und Workshops.

 

 Ausstellungen und Veranstaltungen können während der Premierentage kostenlos besucht werden – optimal für alle Kulturbegeisterten mit kleinem Geldbeutel. Nicht nur das Programm kann sich sehen lassen, auch die beteiligten KünstlerInnen zeigen, dass Innsbruck sich hinsichtlich seines Kulturlebens nicht verstecken muss. Ihren Abschluss finden die Premierentage am Samstag, den 5. November, ab 21 Uhr mit einem Fest in der Bäckerei.

 

Bei dem diesjährigen Sujet, das auch diesen Beitrag illustriert, handelt es sich um einen so genannten QR-Code (Quick Response Code): Scannt ihr den Code mit euren Smart-Phones, werden Infos zum Veranstaltungsort und der jeweilige Programmpunkt angezeigt.

 

 

 

 

 

 

Andreas Wiesinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.