2

Stricken für den Weltfrieden

Anna Schwitzer war am 18.3.2012 live beim Knitting-Workshop der Strikistinnen in Hall dabei und hat für uns davon berichtet.

 

Am Samstag, den 18.3.2012, treffen sich ca. 25 bis 30 Frauen im Stromboli in Hall, um das zu tun, was sie (mehr oder weniger) gut können. Sie klappen ihre Köfferchen auf, packen ihre Strick- und Häkelnadeln aus und suchen sich rote, grüne, blaue oder pinke Wolle aus dem Einkaufswagen in der Mitte. Das Nadelgeklapper beginnt, manche arbeiten konzentriert und schweigend, andere ratschen nebenbei. Bald übersiedeln sie in den Park ums Eck und sitzen handarbeitend in der Sonne. Es sind Frauen jeden Alters dabei und alle schauen zufrieden aus. Langsam entstehen die wollenen Werke.

 

 

Doch halt!!! Was tun die denn da? Da entstehen nicht flauschige Pullover für den Herrn Gemahl, wärmende Socken für die Enkel oder Neffen, die stricken auch nicht einfach nur so weil’s Spaß macht, die machen KUNST!!! Und das auch noch mit subversiven Botschaften und gesellschaftskritischem Unterton. Da lese ich das Wort „Lust“ eingestickt in ein Werkstück, sehe phallische Formen und den Schriftzug „Wir sind viele“! Die Strickerinnen und Häklerinnen tauschen neben ihrer Tätigkeit nicht Kochrezepte aus, erzählen nicht von ihren erfolgreichen Männern und ihren neuen Mixern, wie man es erwarten würde, sie unterhalten sich über Feminismus, Politik und Genderkritik! Und nennen das, was sie tun, „Guerilla Knitting“! Ist das nicht ein Skandal? Darf denn das sein?

 

               

 

Ja tatsächlich – auch Frauen machen Kunst, auch Frauen wollen Veränderung, auch Frauen gestalten die Stadt. Im Workshop kreierten sie mit Unterstützung der „Strickistinnen“ Streetart, die sie dann in der Haller Altstadt, im öffentlichen Raum also, montierten. Parkbänke wurden überhäkelt, Brunnen wurden eingestrickt (und nicht deshalb, weil Frauen weltweit fürs Wasserholen verantwortlich sind, wie`s in der TT steht) und Laternenpfahle umspannt. Spaß hat`s gemacht, bunter ist`s geworden und sichtbar zu sein, tut auch gut.

 

 

Text und Fotos: Anna Schwitzer

Zum Thema Guerilla Knitting siehe auch http://provinnsbruck.at/content/wir-wollen

 

 

2 Comments

Schreibe einen Kommentar zu Lila Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.