Mehr als Fassade

Während der Prestigegedanke andernorts Beton zum Blühen bringen will, verleiht der Inzinger Kulturverein einer verstummten Festung tatsächlich Raum und Stimme. Wer den kreativen Prozess rund um das baufällige „Wegmacherhaus“ miterleben will, hat ab Samstag, den 01. September 2012, den Möglichkeitsort dazu.

 

Veranstaltungsreihe: „Wegmacherhaus preloaded“

 

Eröffnung

 

Sa. 1.9.2012 um 20 Uhr unter dem Gemeindeamt:

Begrüßung durch BM Heel und GR Saxl, gefolgt von drei filmischen Annäherungen:

 

Rundgang durchs Wegmacherhaus (WMH)

Doku: Inzinger erinnern sich an das bewohnte WMH

Abschließend ein im WMH gedrehter Spielfilm

Ausklang im Gespräch mit den Filmschaffenden

 

Weitere Veranstaltungen im September (alle bei freiem Eintritt):

 

Sa. 8.9.2012, 20 Uhr, vor dem Wegmacherhaus

Junge Inzinger_innen und ihre Freund_innen präsentieren eine Performance aus Musik, Theater und Film

 

Sa.15.9.2012, 20 Uhr, Gemeindeamt, Sitzungssaal

Lesung Christoph W. Bauer, musikalisch begleitet von Andi Mathoy

 

Sa. 22.9.2012, 20 Uhr, unter dem Gemeindeamt

Live-Konzert: Christina und Derek Shirley mit musizierenden Pflanzen

 

Fr. 28.9.2012, 19 Uhr, Gemeindeamt, Sitzungssaal

Diskussionsabend „Kulturentwicklung am Land“

anschl. Abschlussfest mit Live-Musik junger Inzinger Liedermacher_innen

 

Weitere Informationen:

 

www.wegmacherhaus.at

 

www.kulturverein-inzing.com/

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.