6

Der Ball „ungehindert – behindert“ fällt ins Wasser

Am Samstag, den 28. Jänner 2012, steht die alljährliche Ballnacht für Menschen mit und ohne Behinderung ganz im Zeichen des Wassers. Wer Lust bekommt, in die wundersamen Unterwasserwelten der Innsbrucker Stadtsäle einzutauchen, sollte schon mal den Anker lichten und sich auf stürmische See-, Klang- und Dauerwellen gefasst machen.

Durch die barrierefreie Ballnacht navigiert Frau Chrissie.

 

Kartenvorverkauf bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen

Veranstalter_innen:

 

Tiroler Arbeitskreis für Integrative Entwicklung, Tiroler Verein Integriertes Wohnen, Mohi Tirol – Sozialintegrative Alltagsbegleitung, Beratungsstelle für Gehörlose, Tiroler Blinden- und Sehbehinderten-Verband, Integration Tirol, Selbstbestimmt Leben Innsbruck, Kraft für Leben

 

Weitere Informationen:

 

http://www.tafie.at

 

Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr
Kartenpreis: 20,00 Euro
Ermäßigte Karten für Menschen ohne Einkommen: 10,00 Euro

Isabella Krainer

6 Comments

  1. Pflichttermin! Mir hat der Ball im Vorjahr sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf die ausgelassene Stimmung, die einem die üblichen steifen Veranstaltungen nicht bieten. War mir zuvor eigentlich gar nicht bewusst, dass Menschen mit Behinderung so abfeiern 🙂

  2. Leider kann ich heuer nicht teilnehmen, die letzten Jahre war es ja für mich ein "Pflichttermin".
    Wir – die t-Roller Rollstuhltanzformation – haben selbst einen Auftritt bei einem  Ball in Buch b. Jenbach.
    Ich freue mich halt ganz einfach fest auf den Ball "ungehindert behindert" im Jahr 2013 – falls die Welt dann noch steht 🙂

    Bernold

  3. @ bernold: schade, dass die t-roller heuer nicht dabei sein können. wünsch euch jedenfalls toi toi toi für euren auftritt! und beim "untergehen" denk ich höchstens an regierungen, die ohnehin nicht die welt bedeuten 😉

  4. Heuer eröffnet "Jack Sparrows BOAT crew" den Ball, choreagrafiert von Gerhard Egger. Und um Mitternacht gibt es eine Erstaufführung: eine Seifenblasenshow aus der KünstlerInnenfamilie des "Spielvolks".

Schreibe einen Kommentar zu Ballgeher Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.