Politische Gefangene in...

Am Samstag dem 28. Feber fand der erste österreichweite Aktionstag statt, um auf Peter Rosenauers Gefangenschaft hinzuweisen. Neben Wien, St. Pölten, Linz, Salzburg, Villach und Graz fanden selbstverständlich auch in Innsbruck Proteste statt. Peter Rosenauer, Aktivist und Sprecher der...

Selbstmitleidsscheiße u...

Ich bedauere mich eigentlich nur selber, weil ich, je gravierender meine Behinderung wirkt, immer häufiger mit der unausrottbaren Dummheit der Menschen konfrontiert werde. Vor Kurzem wurde bei-spielsweise einmal die Polizei, ein anderes Mal die Rettung gerufen, weil ich mir beim Ausgehen...

KEIN MENSCH IST ILLEGAL...

Die Schengener Verträge von 1985 und 1990 haben die Binnengrenzen innerhalb der EU aufgehoben und gleichzeitig eine gemeinsame Europäische Außengrenze geschaffen. 1997 wurde zusätzlich ein gemeinsames europäisches Asylsystem errichtet. Dieses zeichnet sich vor allem durch die Dublin...

ACHTUNG: Soziale Minusg...

Diesen Winter gab es bereits einen Todesfall auf Innsbrucks Straßen, ein Mann ist erfroren: Jede Nacht müssen Menschen bei Minusgraden auf Innsbrucks Straßen schlafen! Die einzige Notschlafstelle Innsbrucks ist überfüllt. Aufgrund der Überfüllung gibt es Wartezeiten von mehreren Stunden...

Innsbruck: Buchbewerbun...

Gibt es heutzutage in Österreich ein Roman-Buchverbot? Finden gar Einschränkungen der Presse- und Meinungsfreiheit sowie Zensur darüber statt? Vorneweg, für alle Genannten gilt die liebe Unschuldsvermutung, es handelt sich um einen derzeit noch schwebenden Prozess über unsere...

Innsbruck, schäme dich!...

Seit Jahren ist die prekäre Situation der Winternotschlafstelle in Innsbruck bekannt. Seit Jahren gibt es die Forderung, mehr Schlafplätze zur Verfügung zu stellen, Seit Jahren passiert: nix. Im November erfiert mitten in der Stadt ein junger Obdachloser. Die Halbwertszeit der Empörung...