0

Tobias Orischnig

Tobias Orischnig geht derzeit durch Innsbruck und beobachtet aufmerksam, was sich in der Stadt so tut. Vergleichbar ist Innsbruck nur mit wenigen anderen Orten. Die Berge, die Straßen, der Föhn. Fotos Machen ist schön. Beobachten ist aber oft viel zu wenig. Deshalb muss vieles gesagt und kommentiert werden. Alles, was stört und gefällt. Alles, was auffällt. Und dann auch gleich am besten verändert und verbessert werden. Aber das ist eine andere Geschichte. Und vielleicht ist Innsbruck doch für vieles zu provinziell. Trotzdem: Fortschritt hat Zukunft! 🙂

Tobias Orischnig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.