Ob diese Bäume noch blühen …

IMG_3194

Das verheißt wohl nichts Gutes. So viele Baumaschinen, die da der Natur näher rücken. Bedrohlich näher rücken. Daher wohl zu Recht die Frage: Ob diese Magnolien heuer wohl noch blühen werden?

Die vor der Technik-Uni tun es jedenfalls schon. Die hier, na ja, man wird sehen. Warten wir’s mal ab. Am Sonntag soll’s ja ohnehin wieder kühler werden und womöglich schneien. Da wird der voreilige Frühlingsbeginn vielleicht in einem Schleier aus Schnee verhüllt.

3 Antworten : “Ob diese Bäume noch blühen …”

  1. Wilhelm Alexander Johann Giuliani sagt:

    Lieber Helmut Schiestl,

    zunächst Danke für Deine vielen schönen, zumeist von einem feinen Hauch der Poesie getragenen Einträge auf dieser Seite. Du bist mithin einer der wenigen Lichtblicke, noch dazu gesegnet mit literarischem Talent, der sich ins Internet „verirrt“. Das ist sehr erfrischend und ich schätze die Ruhe, die beobachtende Qualität und die fallweise an den Tag gelegte Nüchternheit in Deinen Texten sehr. Darf man in nächster Zeit auch wieder einmal mit einem Buch von Dir rechnen?

    Zum Eintrag oben: ich habe mich zuletzt ein bisschen mit den Bäumen beschäftigt. Bist Du dir sicher, dass das auf dem Foto Magnolien sind? Ich tippe ja eher auf gewöhnliche Platanen, wobei ich eingestehe, dass es aufgrund der (noch) fehlenden Blatttriebe und Blüten eher schwer einzuschätzen ist. Interessant finde ich auch ein kleines Detail im Bild: ein Grünes Wahlplakat, das sechs Wochen Urlaub verspricht. Der ist ja hoffentlich nicht dazu da, um dann in Ruhe und mit dem Segen der auf Urlaub weilenden Grünen diesen Baum zu fällen, oder?

    Na, Spass beiseite. Aber so ändern sich eben die Zeiten. Vor ein paar Jahren (oder noch vor gut einem Jahr) hätten die Grünen da vermutlich noch kein Wahlplakat, sondern mutmaßlich einen Zettel mit dem Inhalt „Dieser Baum darf nicht gefällt werden“ hingehängt.

    • Elisabeth Jürschik sagt:

      Hallo Signore Giuliani!
      Schickst Du mir bitte eine Telefonnummer an innsbruck@gea.at?
      Ich wollte wegen Deiner Gedichte mal rückmelden (nach Urlaub und Krankenstand).
      Lg Elisabeth Jürschik

  2. Helmut Schiestl sagt:

    Danke für den lieben Kommentar. Bei den Bäumen handelt es sich schon um Magnolien, zumindest blühen sie so. Normalerweise etwas später als heuer, wo sie es an vielen Orten ja schon tun. Hoffen wir das Beste für ihre Zukunft.
    Mit einem Buch muss ich sie vorest leider enttäuschen. habe zwar jede Menge Manuskripte auf meiner Festplatte, aber es hat leider noch kein Verlag angebissen. Aber das kann sich ja noch ändern.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.