MARCH AGAINST MONSANTO @ Innsbruck

monsanto no

2013 waren in 450 Städten Millionen von Menschen auf der Straße, um gegen den Gentechnik-Konzern zu demonstrieren. Der Widerstand geht weiter: Am 24. Mai sagt Innsbruck NEIN ZU MONSANTO! Treffpunkt ist die Maria-Theresien-Straße um 14 Uhr.

FÜR natürliche Konsumgüter – statt Monopolisierung unserer Lebensgrundlagen!!!

Monsanto – dieser Name steht für Umweltskandale: Aspartam, Agent Orange, PCB und Dioxin – ist größter Hersteller und Patenthalter für genmanipuliertes Saatgut und der benötigten AgroChemie.

Entsprechend der Devise: “Kontrolliere die Nahrung und du kontrollierst die Menschen” ist dieser Konzern, durch Patentierung von Leben, drauf und dran, die Nahrungsmittelkette weltweit, vom Saatgut bis zum Steak, zu kontrollieren.

„Grüne“ Gentechnik ist hoch umstritten und wird mit gravierenden Risiken für Mensch und Natur, vom Bienensterben bis hin zu Krebserkrankungen beim Menschen, in Verbindung gebracht.
monsanto no 2

Über das Freihandelsabkommen (TTIP) versuchen Monsanto & Co. mittels gezielter Lobbyarbeit, ihre in Deutschland u. d. EU bislang verbotenen Produkte heimlich auf unsere Speisekarte zu setzen!

Gegen Ausverkauf unserer Lebensgrundlagen an Großkonzerne wie Monsanto, BASF, Nestlé & Co!

Gegen Monopole auf Wasser und Leben!

Keine EU-Politik gegen die eigenen Bürger!

Es ist Zeit für eine Konsum rEvolution mit dem Geldbeutel!

Der Verbraucher hat die Macht!

Weltweite Events: www.march-against-monsanto.com
_________________________________________________

Regeln:
Keine diskriminierenden Parolen. Wir sind ein internationales Bündnis. Wir lehnen alle extremistischen, rassistischen und nationalistischen Ideen & Ideologien ab! Wer derartige Parolen brüllt wird unverzüglich von der Versammlung ausgeschlossen!
Keine Gewalt – wenn jemand Ärger sucht, der soll dafür lieber nach Hause gehen 😉

Der Widerstand wird ausschließlich von Privatpersonen organisiert, Parteien dürfen gerne mithelfen, vor allem durch personenbezogene Reden. Jedoch werden wir uns nicht instrumentalisieren lassen! Bitte verzichtet auf Parteiflaggen und Parteilogos – Danke!

1 Antwort : “MARCH AGAINST MONSANTO @ Innsbruck”

  1. Wolfgang sagt:

    Hallo Leute!

    Am 23. Mai 2015 findet wieder eine Demo statt in Innsbruck. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Waltherpark nähe Metropol.

    Die Organisation freut sich über zahlreiches Erscheinen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.