21

Relikte – Arbeitserziehungslager Reichenau

Viele können es nicht mehr hören, viele wollen es nicht mehr sehen, viele glauben die Mahner wären ewig gestrige und wieder andere tragen ihre Unwissenheit und tierische Existenz so offen zur Schau, dass ich mich beinah genötigt fühle diesen Artikel zu veröffentlichen, um mich wieder unter die Mahner zu mischen. Anlassfall ist eine heftig geführte Facebook Diskussion deren Thematik ein Artikel der Tiroler Tageszeitung vom 27.03.2014 war. Der Interessierte wird die Zusammenhänge erkennen. Weiterlesen