4

Innsbrucks einzige Konstante

Der höchste Punkt liegt auf 2637 Metern. Täglich blicken wir zu ihr hoch – manche von uns bewusst, die anderen unbewusst. Die Nordkette gibt es schon länger als Innsbruck selbst. Im Sommer erfreut sie das Wanderherz, im Winter das des… Weiterlesen

1

Bretter, die die Welt bedeuten

Über eine andere Möglichkeit, die geliebten Ski-„Brettln“ zu gebrauchen. Endlich hat es wieder geschneit! Die Sorge, dass unser liebster Freizeitsport wegen zu warmer Temperaturen irgendwann gar nicht mehr durchführbar wäre, hat die letzte Kaltfront unter den weißen Pulverschneemassen vergraben. Rund… Weiterlesen

32

Nur ein Baugerüst?

Es gibt sie immer wieder, diese Tage, da man nicht mehr glauben kann und will, dass man in einem Rechtsstaat lebt, sondern sich eher in einer Bananenrepublik wähnt. Was ist passiert? Man stelle sich einen ruhigen Samstagvormittag vor, die Sonne… Weiterlesen